Blick vom Schlossturm aus auf den Kräutergarten

HEUTE GESCHLOSSEN

Aufgrund des Orkantiefs "Friederike" bleibt das Museum Schloss Moyland inkl. der Historischen Gartenanlage heute geschlossen. 
Wir bitten um Ihr Verständnis. 

weiterlesen

Hörstück Joseph Beuys und der Hase

Der Geschenktipp für Kinder ab 8 Jahren: 

Audio CD mit Hörstück in fünf Kapiteln sowie fünf Klangkompositionen, limitierte Auflage, jede Schutzhülle ein Unikat mit durchlaufender Nummerierung.

Im Museumsshop (auch online bestellbar) ist die CD erhältlich zum Preis von 9,95 €.

Infos und Trailer hier.

weiterlesen

Mehr als Fett und Filz

Materialien im Werk von Joseph Beuys
KUNST. BEWEGT. 12
15. Oktober 2017 bis 12. Februar 2018
Joseph Beuys hat, wie kaum ein anderer Künstler des 20. Jahrhunderts, das Verständnis von plastischem Gestalten auf unterschiedlichste Materialien erweitert und in ihnen versinnbildlicht. 

weiterlesen

Mit frühen plastischen Werken und materialreichen Arbeiten auf Papier aus der Sammlung des Museums Schloss Moyland spürt die Präsentation der nahezu unerschöpflichen Bedeutungsvielfalt der unterschiedlichen Materialien im Werk von Joseph Beuys nach.

verbergen

Barbara Schroeder – Erdäpfelzeit

KUNST. BEWEGT. 12
17. September 2017 bis 22. April 2018
Den Kern der Ausstellung bildet die Serie 365 – Geschichten vom Niederrhein. Eine Hommage an die Kartoffel, verstanden und präsentiert als wertvolles und köstliches Nahrungsmittel und als Sinnbild für die Beziehung des Menschen zur Natur. 

weiterlesen

weiterlesen

Des Weiteren sind Porzellanskulpturen sowie Fotografien, Gemälde und Zeichnungen zu sehen. Sie bilden im Zusammenklang eine große, über mehrere Räume sich erstreckende Installation zur Erdäpfelzeit.

verbergen

DIE ZWEITE HAUT

4. Februar bis 27. Mai 2018
Die zeitgenössische Kunst setzt sich zunehmend mit unserem Verhältnis zur Natur auseinander. Sie entwirft Kleidung aus organischen Rohstoffen und kreatürlichem Material und sie schafft Bilder der Verschmelzung von Mensch und Natur, die Gedanken an die Fragilität und Vergänglichkeit des menschlichen Daseins hervorrufen.

weiterlesen

Die Ausstellung zeigt, was es bedeuten kann, sich eine fremde, zweite Haut überzustreifen, um sich von der Natur abzugrenzen oder sich mit ihr zu verbinden

Zur Eröffnung am Samstag, 3. Februar 2018 laden wir Sie herzlich ein. 

verbergen

20. Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt

Rückblick in Bildern
In einer Bildergalerie haben wir einige schöne Details vom 20. Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt zusammengestellt. Fotos und Videos gibt es auch auf unserer Facebookseite.

weiterlesen

Termine

19.01
20.01 Sa
Öffentliche Führung
in der Sammlungspräsentation KUNST. BEWEGT. 12/Sammlung van der Grinten im Schlossgebäude mit Schwerpunkt Mehr als Fett und Filz. Materialien im Werk von Joseph Beuys

Die Werke und mit ihnen die Materialien sind für Beuys Transportmittel seiner Ideen von Veränderungsprozessen für Mensch und Gesellschaft. 


Weitere Informationen
15:00 Uhr 21.01 So
Zum Todestag von Joseph Beuys
Warum Filz? Joseph Beuys und eins seiner Markenzeichen 
Kuratorenführung und Kurzvortrag mit anschließendem Gespräch mit Dr. Barbara Strieder, Leiterin Grafische Sammlung
Neben Fett ist Filz das Material schlechthin, das zu Beuys’ Markenzeichen wurde. Filz dient ihm als ein Material, das er gleichsam dem Alltag entnommen und in die Kunst eingeführt hat, um die Ideen der Plastischen Theorie Gestalt werden zu lassen.
Weitere Informationen
16:00 Uhr
Zum Todestag von Joseph Beuys
Experimentierwerkstatt Beuys
für Kinder und Jugendliche mit Alexandra Eerenstein
In verschiedenen Stationen erforschen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedenen Materialien, die Joseph Beuys in seiner Kunst verwendete. Mit allen Sinnen werden die verschiedenen Eigenschaften der Materialien untersucht: Steine werden umfilzt, Fett erwärmt, Schokolade gegossen, Kupferplatten erwärmt, kleine Gipsreliefe gestaltet, Wachsbilder entstehen u. v. m. 
Weitere Informationen
16:00 Uhr
22.01
23.01
24.01
25.01
26.01
27.01 Sa
Neujahrsmatinee der Gemeinde Bedburg-Hau
Zauber der Romantik 
mit dem Pianisten Vladimir Valdivia
Die Veranstaltung findet im Zwirnersaal des Museums Schloss Moyland statt. 
Eintrittskarten sind zum Preis von 11 € im Rathaus der Gemeinde Bedburg-Hau erhältlich.
Weitere Informationen
11:00 Uhr 28.01 So
Öffentliche Führung
in der Sammlungspräsentation KUNST. BEWEGT. 12/Sammlung van der Grinten im Schlossgebäude mit Schwerpunkt Barbara Schroeder Erdäpfelzeit

Für die vom Niederrhein stammende Künstlerin ist die Kartoffel eine Metapher für die Beziehung des Menschen zur Natur.  


Weitere Informationen
15:00 Uhr
29.01
30.01
31.01
Preview zur Sonderausstellung
DIE ZWEITE HAUT
Der Förderverein lädt seine Mitglieder herzlich zur Preview der neuen Sonderausstellung ein.   
Weitere Informationen
19:00 Uhr 01.02

Januar 2018

Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
11234567
2891011121314
315161718192021
422232425262728
52930311234
Zur Eventlocation

nach oben | zurück